HAUSGERÄTE

ELEKTROTECHNIK

SERVICE

NETZWERKTECHNIK

Stets mit der Zeit gegangen

Elektro Kilian: Fachgeschäft feiert am Samstag sein 25-jähriges Bestehen
(ein Bericht von Michael Callies)

Wenn das kein Grund zum Feiern ist! Elektro Kilian in der Sommergasse 3 feiert das 25-jährige Firmenjubiläum.

Der Betrieb von Stefan und Claudia Kilian blickt auf eine bewegte Geschichte zurück. Dabei hat man sich stets neuen Herausforderungen gestellt, diese gemeistert und so stets mit der Zeit gegangen. Angefangen hat für den Elektrofachbetrieb alles 1993 mit dem ersten, etwa 60 Quadratmeter großen Geschäft in der Bachwiesenstraße. 1995 erfolgte der Umzug in die Räumlichkeiten des ehemaligen Raiffeisenmarktes (Sommergasse 54). 200 Quadratmeter standen hier an Geschäftsfläche zur Verfügung. Sowohl Geschäft als auch Elektroinstallationsbetrieb wurden sehr gut angenommen. Nach dem Umzug in die Sommergasse 3 im Jahr 2006 konnten sich die Kunden über das Angebot der Firma Kilian auf über 400 Quadratmetern informieren – und das auf einer Ebene. Herausragende Neuerung in den neuen Geschäftsräumen war die Miele-Aktiv-Küche, in der alle Geräte, die man zum sinnvollen Bewältigen des Küchenalltags benötigt, auch angeschlossen sind. 

Neben den Neuerungen, zu denen auch ein ausgewähltes Sortiment der exklusiven Riedel-Gläser zählt, gilt, dass bei Elektro Kilian nach wie vor die gesamte Miele-Palette präsentiert wird: von der Waschmaschine über den Staubsauger bis zum Einbaugeschirrwärmer. In den Folgejahren nach dem Umzug wurde Kilian sogar Miele Premium Partner. Die Kunden profitieren seitdem von zahlreichen Vorteilen beim Kauf eines Miele-Gerätes. Abgerundet wird die Angebots- und Dienstleistungspalette durch Installationen und Reparaturen aller Hausgerätemarken. Der Familienbetrieb – mittlerweile hat Sohn Philip seine Ausbildung beendet und absolviert aktuell die Meisterschule – ist für die Zukunft gerüstet. Trotz online-Handel sehen die Kilians klare Vorteile für Kunden in ihrem Fachgeschäft. „Beratung und Service ist ein hohes Gut unseres Fachgeschäftes. Durch das Ladengeschäft haben Kunden auch immer schnell einen Ansprechpartner“, heißt es. Heute arbeiten neben Stefan, Claudia und Philip Kilian vier weitere Mitarbeiter für den Betrieb.
 

Hier einige Eindrücke von den modernen Geschäftsräumlichkeiten:

(Bilder lassen sich per Klick vergrößern)